Wettbewerbe

 


Bundesjugendspiele

 

Die Bundesjugendspiele finden einmal im Jahr statt. Sie betreffen nur die Dritt- und Viertklässler. Von der Schule aus geht es zu Fuß zum Sportpark der Merheimer Heide. Die Disziplinen Weitsprung, Sprint, Weitwurf und Langlauf werden dort durchgeführt. Die sportliche Leistung wird anschließend mit einer Ehrenurkunde, Siegerurkunde oder Teilnehmerurkunde gewürdigt.

 

Für die Erst- und Zweitklässler findet an diesem Tag ein Spieletag statt.